10/22/18

22.10.2018 Wohnungsbrand

Zu einem Wohnungsbrand wurde die Layer Feuerwehr gemeinsam mit den Einheiten Karthause und Horchheim in die Hohenzollernstr. zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr alarmiert

Quelle: Rhein-Zeitung vom 23.10.2018

10/22/18

22.10.2018 Brandmeldealam

Alarmierung zu einem Brandmeldealarm im Stadteil Moselweiß – ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.

10/16/18

16.10.2018 Zimmerbrand

 

Die Freiwillige Feuerwehr Koblenz-Lay wurde zu einem Zimmerbrand in die südliche Vorstadt alarmiert. Der Brand wurde durch die Kollegen der Berufsfeuerwehr schnell gelöscht. Die Einheit blieb am Gerätehaus mit zwei Atemschutzgeräteträgern in Bereitschaft.

10/15/18

13.10.2018 Rauchentwicklung aus Gebäude

Die Freiwillige Feuerwehr Lay wurde um 21 Uhr zu einer Rauchentwicklung aus Gebäude im Stadtteil Karthause alarmiert. Nach Erkundung vor Ort durch die Berufsfeuerwehr konnte kein Brandereignis festgestellt werden. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich

10/13/18

13.10.2018 Küchenbrand

7.2o Uhr Alarmieung zu einem Küchenbrand in KO-Rauental. Das Feuer könnte von der Bewohnerin selbst gelöscht werden

10/8/18

08.10.2018 Wohnungsbrand

Koblenz-Lay, Legiastraße 09.00 Uhr

Nach Erkundung vor Ort durch den Einsatzleiter wurde ein Zimmerbrand festgestellt. Die Einheit unterstützte die Berufsfeuerwehr an der Einsatzstelle mit 2 Kräften.

09/16/18

16.09.2018 gemeldeter Küchenbrand

Die Einheit Lay wurde zu einem gemeldeten Küchenbrand auf der Karthause alarmiert. Die Erkundung durch die Berufsfeuerwehr ergab, dass es sich um angebranntes Essen gehandelt hat. Der Einsatz wurde auf der Anfahrtabgebrochen.

09/3/18

31.08.2018 Brandeinsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren Karthause und Lay wurden zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr zur Brandbekämpfung eines Flächenbrandes zwischen der B49 und dem Stadtteil Karthause alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr bekämpfte den Brand von der B49 aus, während die Berufsfeuerwehr vom Stadtteil Karthause mit dem TLF-Wald den Feuer zu Leibe rückte. Beim Ausrücken wurde die Layer Wehr zum wiederholten Male durch parkende Fahrzeuge in Lay behindert, wodurch die Einsatzstelle mit erst mit fünfminütiger Verspätung erreicht werden konnte. Vor Ort unterstützten wir die Kameraden von der Karthause dann bei der Brandbekämpfung und beim Rückbau.

Einsatzstärke 0/1/7/8 Gruppenführer C. Kollmann

09/3/18

12.08.2018 Einsatzbereitschaft während Rhein in Flammen

Im Rahmen der Veranstaltung “Rhein in Flammen” stellte die Einheit Lay eine sofortige Ausrückbereitschaft mit dem LF 8/6 und dem MTF in der Gesamtstärke 0/1/13/14 her. Zunächst lag der Standort am Gerätehaus in Lay. Während der heißen Phase ab 21.30 bis 0.00 Uhr wurde der Standort in die Innenstadt verlegt. Ein Einsatz während der Bereitschaftszeit war nicht erforderlich.

09/3/18

10.08.2018 Person in Zwangslage

Die Feuerwehr Lay wurde zu einem Einsatz mit dem Stichwort “Person in Zwangslage” im Stadtteil Rauental alarmiert.. Nach Erkundung durch den B-Dienst der BErufsfeuerwehr Koblenz war ein Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr nicht mehr erforderlich.