03/20/19

20.03.2019 Wohnungsbrand

Die Feuerwehr Lay wurde um 1.13 Uhr zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in die Josefsstraße in der Vorstadt alarmiert. Vor Ort stellte sich der Brand als brennende Blumenkübel auf dem Balkon heraus. Ein Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

03/18/19

17.03.2019 Gebäudebrand

Am späten Sonntag-abend brach ein Feuer in einem Seniorenheim in der Vorstadt aus. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Anschließend musste das Gebäude entraucht werden. Die Feuerwehr Lay wurde um 22.30 Uhr alarmiert und besetzte während der Lösch- und Aufräumarbeiten gemeinsam mit der Feuerwehr Karthause die Feuerwache in Koblenz. Einsatzende war um 23.30 Uhr.

03/16/19

16.03.2019 Wasserrohrbruch

Koblenz, Mainzerstraße Alarmierung 06.30 Uhr -Einsatzende 12.30. Eine Hauptwasserleitung war in der Nacht zu Samstag geborsten und verursachte große Schäden. Die Feuerwehr Lay war während des Einsatzes mit diversen Pumparbeiten beschäftigt.

Bilder: Feuerwehr Lay

Quelle des Artikels: Rhein-Zeitung vom 18.03.2019
03/12/19

12.03.2019 Gebäudebrand

Alarmierung um 21.30 zu einem Brand in einem Imbiß im Stadtteil Rauental. Der Brand könnte mit Kleinlöschmittel gelöscht werden. ein Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr war nicht erforderlich.

03/12/19

10.03.2019 Orkantief

Die Feuerwehr Lay wurde zum Einsatz aufgrund des starken Sturms um 15.42 in den Stadtteil Moselweiß alarmiert. Einsatzende war 18.15 Uhr

03/10/19

10.03.2019 Rauchentwicklung

Nach der Alarmierung in der Nacht wurde die Freiwillige Feuerwehr Lay erneut zu einer Rauchentwicklung um 08.42 alarmiert. Da es sich bei dem Objekt um ein Krankenhaus handelte wurde ein Bereitstellungsraum mit der Frewiliigen Feuewehr Karthause und den SEG’S SAN und Betreuung eingerichtet. Bei der Erkundung durch die Berufsfeuerwehr konnte die Ursache ausfindig gemacht werden. Anschließend konnten alle beteiligten Hilfskräfte wieder abrücken.

03/10/19

10.03.2019 Rauchentwicklung

Die Freiwillige Feuerwehr Koblenz-Lay wurde um 03.12. Uhr zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude (Imbiss-Gaststätte in den Stadtteil Koblenz-Rauental alarmiert. Nach Erkundung vor Ort war ein weiteres Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr nicht erforderlich.

02/15/19

14.02.2019 Brandeinsatz

Die Nacht war noch nicht zu Ende. Gegen 4.30 Uhr erfolgte eine Alarmierung zu einer gemeldeten Rauchentwicklung in die südliche Vorstadt. Vor Ort wurde ein brennender Blumenkübel entdeckt, welcher durch Kräfte der Berufsfeuerwehr abgelöscht wurde. Die Einheit Lay brach in Höhe des ehemaligen Schlachthofes die Einsatzfahrt ab und kehrte zurück zum Gerätehaus. Somit konnten die beteiligten Layer Kameraden alle früh auf ihre Arbeitsstätten fahren.

02/15/19

13.02.2019 Brandeinsatz

Gegen 20.00 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Gebäudebrand auf die Karthause alarmiert. Während der Anfahrt wurde die Layer Wehr zu einem ausgelösten Brandmelder in die Südalle umdirgiert, da fast alle Kräfte der Berufsfeuewehr beim Einsatz auf der Karthause und bei einem Mülltonnenbrand gebunden waren. Vor Ort wurde die Wohnungstür geöffnet und der ausglöste Rauchmelder loalisiert. Ein Brandergereignis konnte nicht festgestellt werden. Die Wohnung wurde der inzwischen eingetroffenen Wohnungsinhaberin übergeben.