Freiwillige Feuerwehr
Koblenz – Lay

Brandeinsatz in der Vorstadt

Am 18.01.2023 wurde die Layer Wehr am frühen Abend zu einem Brand B3.01 alarmiert. Zusammen mit der Berufsfeuerwehr und anderen Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Koblenz. Im Keller eines Mehrfamilienhauses brannte es und verrauchte somit das ganze Gebäude. Dadurch...

Vorbereitung für den „Leuchtpunkt“

In den Nachrichten, in der Zeitung, auf Social Media und am Stammtisch kommt man immer wieder auf das Thema "Blackout / Brownout" zu sprechen. Immer wieder hört man "Experten", dass es nicht die Frage ist, ob solch ein Ereignis kommt, sondern nur wann. Leider wurden...

Zwei Brandeinsätze für die Layer Wehr

Am 07.01.2023 wurde die Layer Freiwillige Feuerwehr zu zwei Brandeinsätzen gerufen. Der erste Einsatzort befand sich im Koblenzer Stadtteil Goldgrube. Hier mussten mehrere Menschen aus ein Haus gerettet werden, welches durch einen Wohnungsbrand verraucht war. Die...

Weihnachten bei der Freiwilligen Feuerwehr in Lay

Am 17.12.2022 ist es wieder soweit ... ... wir dürfen wieder das traditionelle "Weihnachts-Event" in Verbindung mit dem Feuerwehrorchester feiern. Die Klassiker wie Käsewürste und hausgemachter Winzer-Glühwein von unseren "Feuerwehr-Winzern" sind ebenso am Start, wie...

Abordnung beim Volkstrauertag

Am heutigen Volkstrauertag hat eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Lay an der Gedenkveranstaltung in Lay teilgenommen. Leider geriet der Volkstrauertag immer mehr aus der breiten öffentlichen Wahrnehmung. Angesichts des Angriffskrieges von Russland auf die...

Sankt Martin in Lay

Am 05.11.2022 kam Sankt Martin wieder nach Lay. Viele Layer Kinder freuten sich sehr auf den Laternen Umzug. Begleitet wurden der Umzug durch einen "Sankt Martin" auf einem Pferd, der Layer Feuerwehrkapelle und durch die Freiwillige Feuerwehr Lay und die...

Sankt Martin in Moselweiß

Heute waren 6 Feuerwehrmänner:frau im Nachbarstadtteil Moselweiß, um das Martinsfeuer abzusichern und abzulöschen. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die nur etwas durch das wechselhafte Wetter gelitten hat. Vielen Dank an den Veranstalter der Kirmesgesellschaft...

Weihnachten bei der Feuerwehr abgesagt

Liebe Layer Mitbürger und Mitbürgerinnen, sehr geehrte Gäste und Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Lay, mir möchten Ihnen hiermit mitteilen, daß auch diesjährig unser beliebtes „Weihnachten bei der Feuerwehr“ nicht stattfinden...

Außerordentliche Mitgliederversammlung 2021

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Koblenz-Lay lädt alle Mitglieder zur außerordentlichen Mitgliederversammlung 2021 ein. Wann: am Samstag, den 23.10.2021 um 19:00 Uhr (Eintritt) Wo: Legiahalle, Am Kieselborn 1, 56073 Koblenz-Lay   Bitte beachten Sie,...

Absage der JHV

Liebe Mitglieder des Fördervereins, leider müssen wir aufgrund der soeben erschienenen Städtischen Allgemeinverfügung unsere für den 03.04.2020 angesetzte Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben. Wir melden uns,...

Unsere Technik

Als kleine freiwillige Feuerwehr haben wir auch nur eine überschaubare Anzahl an Fahrzeugen. Entdecke hier was sich hinter dem Tor verbirgt.

Für unsere Anforderung die richtigen Fahrzeuge

Die Brandbekämpfung steht natürlich bei uns immer im Mittelpunkt.
Keine Industrie, dafür liegt Lay direkt an der Mosel. Wir legen also kein Hauptaugenmerk auf die Technische Hilfeleistung sondern auf die Wasserrettung.

Förderverein

Der Verein fördert in verschiedener Hinsicht die Interessen der aktiven Einheit sowie die Mitglieder der Jugendfeuerwehr und der Altersabteilung.

Mit Vollgas zur Berlintour

2017 machte die Freiwillige Feuerwehr Lay einen Ausflug nach Berlin. Höhepunkte waren neben dem Besuch des Reichstages auch eine Fahrt auf der Spree. Unter der Federführung von „Hugo“ bekamen wir viele Insidertipps auch zur späteren Stunde in Berlin gezeigt.

MTF

Das Mannschaftstransportfahrzeug bietet die Möglichkeit die restlichen Einsatzkräfte die bei einer Alarmierung nicht mehr in das Löschfahrzeug passen an die Einsatzstelle zu bringen. Häufig wird es auch zum Materialtransport eingesetzt.
Das Mannschaftstransportfahrzeug wurde 2019 in den dienst gestellt und löste den 19 Jahre alten VW Bus ab.

Besatzung

1 Fahrzeugführer
1 Maschinist
6 weitere Einsatzkräfte

Beladung

Ein Notfallrucksack für die Erstversorgung von Verletzten

Löschgruppenfahrzeug

Das LF 8/6 ist ein Gruppenfahrzeug auf einem Mercedes Benz Atego Fahrgestell. Löschgruppenfahrzeug für die Brandbekämpfung, Menschenrettung und kleinere Technische Hilfeleistungen wie z.B. die Beseitigung von Sturmschäden Das LF 8/6 ist ein Gruppenfahrzeug auf einem Mercedes-Benz Atego Fahrgestell.

Besatzung

Gruppenstärke
9 Einsatzkräfte davon
1 Fahrzeugführer
1 Maschinist
1 Melder
2 Angriffstrupp
2 Wassertrupp
2 Schlauchtrupp

Beladung und Pumpe

Typ FP 8/8, Fördermenge: 800 Liter/Minute
Antrieb durch Fahrzeugmotor
Wassereinspeisung über eingebauten 600l-Tank oder Hydrant oder
Saugbetrieb aus offenem Gewässer
2 Abgänge (B-Leitung), 1 Abgang für Schnellangriff
Tankbefüllung über Druckseite während des Betriebes oder
separate Befüllung möglich
Mobile Feuerlöschkreiselpumpe TS8/8

Technische Daten:
800 Liter/Minute bei 8 bar Ausgangsdruck
1.200 Liter/Minute bei 10 bar Ausgangsdruck
Boxermotor mit Luftkühlung, 1085ccm, E-Starter
Leistung: 41kw / 56PS
Gewicht: ca. 180kg, 21 Liter Tankinhalt
Wassereinspeisung über Hydrant oder Saugbetreib aus offenem Gewässer
2 Abgänge (B-Leitung)
Arbeitsumfeldbeleuchtung

Kleinlöschmittel
Feuerlöscher zum Bekämpfen von Kleinbränden
9kg Pulverlöschmittel
Kübelspritze zum Bekämpfen von Kleinbränden

Atemschutzausrüstung
2 Stk. Überdruckgeräte im Mannschaftsraum zum Anlegen während der
Anfahrt. Dies spart wertvolle Zeit am Einsatzort!
2 Stk. Weitere Überdruck-Atemschutzgeräte können an der Halterung
außerhalb des Fahrzeuges angelegt werden.

Stromerzeugungsaggregat
Leistung: 5,5 KVA
Zum unabhängigen betreiben der Verbraucher wie Beleuchtungseinheit, Tauchpumpe, Trennschleifer etc.

Beleuchtungsmittel
2 fest eingebaute Scheinwerfer auf Lichtmast montiert zum Ausleuchten der Einsatzstelle
Weitere mobile Doppelscheinwerfereinheit auf Stativ zum individuellen ausleuchten auf dem Fahrzeug vorhanden.

Kettensäge
Stihl Motorkettensäge zur Beseitigung von Ästen und Bäumen bei Sturm- und Gewitterschäden
Zum Auftrennen der Dachhaut bei Hausbränden

Trennschleifer
Elektrischer Trennschleifer zum Auftrennen von Metallverbindungen, wie z.B Türbeschläge etc.

Vierteilige Steckleiter
Zur Höhenrettung und Einstieg in Gebäude
2,70 m Länge je Steckleiterteil
8,40 m zusammengesteckte Länge
ca. 7,20 m Rettungshöhe

Druckschläuche
Fahrzeugbestückung:
15 B-Schläuche, Gesamtlänge 300m
1 B-Füllschlauch, 5m
14 C-Schläuche, Gesamtlänge 210m
davon 12 Längen C-Schlauch in vier Tragekörben

Schnellangriffseinrichtung S25 mit 50m Schlauchlänge

Zubehör:
3 Stck. Schaummittelbehälter zur Schaumerzeugung in Verbindung mit
Zumischeinheit Z4
3 Stck. C-Stahlrohre
1 Stck. B-Stahlrohr mit Stützkrümmer
Tauchpumpe TP4/1 zur Schmutzwasserförderung (400 Liter/Minute)

Saugschläuche und Zubehör
Zur Wasserentnahme aus offenem Gewässer:
4 A-Saugschläuche, Gesamtlänge 6m
1 Stk. Ventilbetätigter Saugkorb mit Schutzsieb
je eine Arbeits- und Ventilleine

RTB

Unser RTB ist neu. Nähere Infos werdem demnächst zur Verfügung gestellt.

Besatzung

1 Bootsführer
1 Funker
1 Rettungsschwimmer

Beladung

Beladungsauflistung folgt

Gerätehaus

 Unser Feuerwehrgerätehaus steht in der Marienstätterstraße in Koblenz-Lay.

Schulungsraum

Text Schulungsraum folgt